Ab sofort auch als download: Die Nummer 14!


Lesen Sie hier die neue Ausgabe des KNABENCHOR HANNOVER CHORMAGAZIN.

Diese Seite drucken

Actus Tragicus

ACTUS TRAGICUS

Kantaten und Motetten auf dem Weg zu Johann Sebastian Bach

Werke von Johann Schelle, Johann Ludwig Bach, Johann Bach und
Johann Sebastian Bach

Himlische Cantorey
KNABENCHOR HANNOVER
Barockensemble L'Arco
Leitung: Jörg Breiding

Auch wenn nicht alle Kompositionen dieser neusten CD des KNABENCHOR HANNOVER von Johann Sebastian Bach stammen, stehen die ausgewählten Motetten in »verwandtschaftlicher« Beziehung zu ihm bzw. entstammen aus seinem musikalischen Umfeld. Die beiden Kantaten »Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit«, der Actus Tragicus, und »Aus der Tiefen«, die zu Bachs frühesten überlieferten Kantaten gehören, bilden gewissermaßen den Rahmen für die weiteren Werke dieser Einspielung. Von Johann Bach – einem Großonkel Johann Sebastians – stammt die Motette »Unser Leben ist ein Schatten«. »Unsere Trübsal, die zeitlich und leicht ist« wurde von seinem Neffen und Kollegen, Johann Ludwig, komponiert. Über Johann Schelle geht die Verbindung wieder zu Johann Sebastian. Von dessen Vor-Vorgänger im Amt des Thomaskantors stammt die Motette »Herr, lehre uns bedenken«. Mögen die ausgewählten Titel auf dieser CD zunächst schwermütig scheinen, die ausdrucksstarke Musik vermittelt, wie man es von »Barockmusik« erwartet, Trost und Zuversicht.

Ohrenkostproben:
- Unsere Trübsal, die zeitlich und leicht ist
- Aus der Tiefen rufe ich, Herr, zu Dir

Erhältlich ab dem 15. September 2008 im Handel, unter www.rondeau.de oder
im Büro des KNABENCHOR HANNOVER.


Vorherige Seite: Michaelisvesper
Nächste Seite: Carmina Burana live